Referenzen

/, Hochregallager/Audi AG, Standort Neckarsulm
Audi AG, Standort Neckarsulm2020-03-15T15:53:36+00:00

Project Description

Audi AG, Standort Neckarsulm

BILDERGALERIE
Unternehmenssparte

Automobil Industrie

Baujahr

Baubeginn Juli 2020

Baubeschreibung

Hochregallagererweiterung KVZ Audi, Neckarsulm

Gebäudedaten
Länge: 19,025 Meter
Breite: 21,500 Meter
Höhe: 39,185 Meter
Leistungsumfang
  • Erstellen der statischen Berechnung sowie Ausarbeitung der Dach-und Fassadenpläne gemäß IFBS-Richtlinien
  • Dachtragschale aus Stahltrapezblech gem. DIN EN 1090-4 und DIN EN 1993-1-3/NA
  • Warmdachaufbau als harte Bedachung, widerstandsfähig gegen Flugfeuer und strahlende Wärme
  • Innenliegende Druckentwässerung gem. DIN 12056 Teil 30 und DIN 1986 Teil 100
  • Rauch- und Wärmeabzugsanlage aus Lichtkuppeln gem. DIN 18232, VDI 3564
  • Doppelschalige Stahlkassettenprofilwand mit Trapezblechen wärmegedämmt.
  • Mehrzwecktüren aus Stahl
  • Obererdige Blitzschutzanlage nach DIN EN 62305, VDE 0185-305, Teil 3, Blitzschutzklasse 3
  • Sicherheitseinrichtungen gegen Absturz vom Dach gem. DIN EN 795
Besonderheiten
  • Das Hochregallager wird in Längsrichtung erweitert
  • Die Regalanlage wird auf einem 7 Meter hohen Betontisch errichtet
  • Die De- und Remontage erfolgt bei laufendem Werksverkehr und begrenzter Montagefreiheit